FAQ

1. Allgemeine Fragen

Unser Büro ist in der Regel werktags (Montags bis Freitags) von etwa 11:00 bis 19:00 Uhr besetzt. In der Mittagspause kann das Büro kurz geschlossen sein. An Sonn- und Feiertagen ist die Akademie generell geschlossen.

Die Schachkurse in unseren Räumen finden zu folgenden Zeiten statt:

Kinderferienkurse: Vormittags von 9:00 bis 13:00 Uhr.

Kurse für Erwachsene: Nachmittags und Abends (nach Vereinbarung).

Trimesterkurse für Kinder: Immer Samstags von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Schulkurse: Nach Vereinbarung mit der jeweiligen Schule.

Die genauen Daten erfragen Sie bitte telefonisch im Büro oder schlagen Sie diese auf der Homepage nach.

Sie können den Kurs direkt über unsere Homepage buchen und bezahlen.

Die Anmeldung zu Kursen ist jederzeit möglich. Es genügt, wenn Sie sich ein oder zwei Wochen vor Beginn des Kurses anmelden. Sollte der Kurs nicht zustande kommen, weil nicht genügend Teilnehmer angemeldet sind, setzen wir Sie gerne auf Warteliste. Ihre Anmeldung bleibt dann so lange unverbindlich, bis Ihnen der Kurs bestätigt wird.

Direkt im Anschluss an die Buchung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung  per Mail.

Unser Basispreis für Gruppenkurse liegt bei etwa 10 Euro pro Stunde und Teilnehmer. So kosten die Kinderferienkurse 165 Euro für 16 Stunden. Die Online-Kurse werden mit 130 Euro für 11 Einheiten berechnet. Für individuelles Einzeltraining müssen wir aber höhere Preise ansetzen.

Wie erreiche ich Sie verkehrstechnisch und wie finde ich Ihre Kursräume?

Sie erreichen uns am einfachsten mit der S-Bahn, Halt Isartorplatz, Ausgang Zweibrückenstraße. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Schulungsräume im Rückgebäude befinden. Gehen Sie bitte den Hofdurchgang nach hinten durch, bis rechter Hand die Schachakademie auftaucht.

Unsere Räume liegen ebenerdig und sind daher auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Wir haben allerdings keine behindertengerechten Toiletten.

Wir bieten auch Kurse im Münchener Stadtgebiet und näherem Umland an, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl erreicht wird. Unabhängig davon bieten wir laufend Kurse an Schulen in München und Umgebung an.

Gerne. Wir haben entsprechende Gutscheine. Bitte setzen Sie sich wegen der Abwicklung mit unserem Büro in Verbindung.

Ja, dies ist seit 2021 auch bei uns möglich.

Es gibt auf dem Markt Tausende von Schachbüchern, darunter auch viele Bücher für Anfänger. Ein erster Einstieg in die Schachwelt ist auch über die Wikipedia unter dem Eintrag „Schach“ möglich. Wir können an dieser Stelle keine allgemeine Empfehlung für ein bestimmtes Schachlehrbuch abgeben, haben aber eine Schachbücherecke, in der Sie eine Auswahl an Schachbüchern finden, und sich vor Ort beraten lassen können.

Selbstverständlich können Sie über uns Schachbücher, Schachsoftware und Spielmaterial bestellen. Diesen Service nutzen bereits viele unserer Kunden und lassen sich dabei gerne von uns beraten.

Gerne können Sie sich in den Verteiler für unseren Newsletter aufnehmen lassen. Sie erhalten etwa alle 2 Monate eine Mail mit Neuigkeiten von der Schachakademie. Ansonsten entnehmen Sie aktuelle Informationen unserer Homepage.

Wir bieten unseren Kunden nach Vereinbarung auch Einzeltraining durch qualifizierte Trainer an, wobei wir uns in der Regel nach Ihren Terminwünschen richten. Bitte erkundigen Sie sich in unserem Büro nach den Konditionen.

In diesem Fall möchten wir Sie darauf verweisen, dass hier der Besuch eines Schachvereins lohnend sein könnte. Eine Liste der Münchner Vereine finden Sie unter folgendem Link: https://www.schachbezirk-muenchen.de/vereine.html

Diese Frage lässt sich in allgemeiner Hinsicht schwer beantworten, da die Entscheidung auch von den persönlichen Umständen abhängt. Generell kann man allerdings sagen, dass die klassischen Schachcomputer durch schachspielende Programme (Schachsoftware) mehr und mehr verdrängt werden, und dass es sogar kostenlose Schachsoftware und Apps gibt.

Auch hier hängt die Entscheidung von den persönlichen Umständen ab. Generell empfehlen wir, dass Kinder nicht zu viel am Computer sitzen, sondern Schach im Familien- und Freundeskreis oder an der Schachakademie betreiben. Vor dem Computer geht der gesellige Aspekt verloren, und es findet kein systematisches Training statt.

Bitte informieren Sie sich unter https://www.schachbezirk-muenchen.de/vereine.html Es gibt auch eine spezielle Seite mit Schachvereinen, die Jugendarbeit betreiben, und zwar unter https://www.schachbezirk-muenchen.de/vereine-mit-jugendarbeit.html

2. Schnuppertraining und Einstufung

Kostenlose Schnuppertermine werden von uns in Einzelfällen nach Absprache angeboten. Allerdings bitten wir um Verständnis dafür, dass wir den mit einer Einstufung verbundenen Aufwand reduzieren müssen, da sonst unser Geschäftsbetrieb lahm gelegt würde. Wir bitten Sie daher, sich in der Regel telefonisch beraten zu lassen, welcher Kurs für Ihr Kind geeignet ist.https://www.schachbezirk-muenchen.de/vereine.html

Eine Schnupperstunde ist in diesem Fall ungeeignet, das sie zu kurz ist. Ein expliziter Schnupperkurs wird von uns nicht angeboten, Sie können aber nach Absprache mit unserem Büro einen Schnuppertag in einem Ferienkurs buchen. Der Preis reduziert sich dann auf ein Viertel. Wir weisen der Vollständigkeit halber darauf hin, dass man Schach nicht an einem Tag lernen kann .https://www.schachbezirk-muenchen.de/vereine.html

In Stufe I liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung der Schachregeln. Da Ihr Sohn die Regeln bereits beherrscht, ist Stufe I für ihn ungeeignet. Wir empfehlen daher einen Kurs der Stufe II oder höher. Generell bauen unsere Kurse das Schachwissen systematisch auf, sodass ein Regelkundiger in Stufe II beginnen sollte, es sei denn er oder sie ist bereits so weit fortgeschritten, dass eine höhere Stufe angeraten ist.

3. Kurse für Erwachsenene

Unser Standardmodell für Erwachsene beschränkt sich auf Einzelstunden mit qualifizierten Trainern. Gruppenkurse für Erwachsene bieten wir mangels Nachfrage kaum noch an.[/toggle]
[toggle title=“Wie lange dauern die Schachstunden und wie hoch sind die Kosten für eine Stunde?“]
Eine Stunde entspricht bei uns im Erwachsenenbereich immer einer vollen Stunde zu 60 Minuten. Die Kosten liegen in der Regel bei 50 Euro pro Stunde (außer für Großmeistertraining).

Es gibt nach allgemeiner Einschätzung nach oben keine schachliche Altersgrenze. Der Russe Viktor Kortschnoi (Spitzname „der Unverwüstliche“) nahm mit über 70 Jahren noch aktiv an Turnieren teil, und der Exweltmeister Smyslow wurde fast 90 Jahre alt, und hätte in seinen letzten Jahren wohl immer noch gegen über 99% aller Schachspieler gewonnen.

Durch einen einzigen Kurs an der Schachakademie werden Sie diesen Leistungssprung wohl nicht erreichen, da wir auch nicht zaubern können. Sie müssen sich also im Klaren darüber sein, dass sie Ihr Schachwissen über mehrere Kurse systematisch aufbauen müssen, um 100 oder 200 DWZ-Punkte zu gewinnen. Eine Erfolgsgarantie können wir natürlich nicht übernehmen.

Großmeistertraining ist unser exklusivstes Angebot. Hier gibt der Kunde das Thema vor, und wird ganz individuell beraten. Idealerweise liegt am Ende des Trainings eine Stärken-Schwächen-Analyse vor. Als Trainer stehen GM Kindermann und GM Hertneck zur Verfügung. Der Basispreis liegt bei 80 Euro pro Stunde. Wenn Sie 5 oder 10 Doppelstunden buchen, gewähren wir einen Rabatt von 10% bzw. 20% auf den jeweiligen Grundpreis. Alle weiteren Details sprechen Sie bitte direkt mit Ihrem Wunschtrainer ab.

4. Ferienkurse für Kinder

Unsere beliebtesten Angebote für Kinder sind die Ferienkurse und die Schulschachkurse. Die Ferienkurse finden in allen bayerischen Ferienterminen in den Räumen der Schachakademie statt. Die Schulschachkurse werden zumeist an Grundschulen angeboten, die mit uns kooperieren. Bitte informieren Sie sich über das Büro über die laufenden oder geplanten Kurse.

Der viertägige Ferienkurs über 4 x 4 Stunden kostet 165 Euro pro Kind. Da alle Ferienkurse über 4 x 4 Stunden laufen, gibt es keine Preisunterschiede zwischen den Ferienkursen. Der Geschwisterrabatt liegt bei 10%. Die Kursgebühren bei zwei Kindern liegen daher bei 297 statt 330 Euro. Bei drei Kindern reduziert sich der Satz nochmals.

Unsere Kinderferienkurse sind sehr gut besucht, und daher empfehlen wir rechtzeitige Anmeldung, zumal die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Wir führen in der Regel drei Ferienkurse in verschiedenen Stufen parallel durch. Die Kurse laufen über 4 Stunden täglich.

Wir bieten grundsätzlich eine Vormittagsschiene von 9:00 bis 13:00 Uhr und eine Nachmittagschiene von 14:00 bis 18:00 Uhr an. In der Regel finden die Nachmittagskurse jedoch nicht statt, weil die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Leider nein. Bei Schachkursen außerhalb der Ferien wird die Mindestteilnehmerzahl in der Regel nicht erreicht.

Diese Frage wird uns öfter gestellt. Die praktischen Erfahrungen haben gezeigt, dass Kinder bereits ab 5 Jahren mit Schachunterricht anfangen können. Kinder ab 6 Jahren nehmen schon sehr häufig an unseren Kursen teil. Wir gehen in unseren Kursen übrigens speziell auf jüngere Kinder ein. Eine gemischte Kursbelegung von sehr jungen und deutlich älteren Kindern wird in der Regel vermieden.

Leider nein, da die Nachfrage zu gering ist.

5. Schachkursen an Schulen

Unsere Schulschachkurse werden zumeist an denjenigen Grundschulen in München und im Umland angeboten, die mit uns kooperieren. Bitte informieren Sie sich im Büro über die laufenden oder geplanten Kurse. Falls an Ihrer Schule kein Schachkurs angeboten wird, können Sie uns dort auch gerne weiter empfehlen. Kurse können wir erst nach erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen mit der Schulleitung anbieten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Einzelstunden, die aufgrund von Erkrankung ausgefallen sind, von uns nicht erstattet werden können, da der damit verbundene Aufwand zu hoch wäre. Wenn ein Kind dagegen wegen Erkrankung oder aus anderen zwingenden Gründen komplett aus dem Kurs ausscheidet, erstatten wir gerne den entsprechenden Kostenanteil.

Die Preise für Schulschachkurse werden in Abhängigkeit der Kursdauer, Stundenanzahl, Klassengröße usw. bei jeder Anfrage individuell mit der Schule verhandelt.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für einen Schachkurs an Ihrer Schule zu den von Ihnen gewünschten Zeiten. Die Gruppen können sowohl nach Klassen als auch nach Leistungsstärke eingeteilt werden. Bitte wenden Sie sich bezüglich der Verhandlungen an unser Büro.

6. Firmen- und Vereinsangebote

Grundsätzlich übernehmen wir auch Vereinstraining sowohl in der Schachakademie als auch im Münchener S-Bahn-Bereich. Inhalte, Termine und Kosten werden nach Absprache festgelegt. Wir haben bereits mehrfach Training für Vereine durchgeführt. Und wir vermitteln bei Interesse auch Schachtrainer vor Ort.

Ja gerne. Wir haben solche Kurse bereits mit verschiedenen Firmen durchgeführt. Auch hier können die Firmenkurse sowohl in der Schachakademie als auch bei Ihnen vor Ort im Münchener S- Bahn-Bereich durchgeführt werden.

Wir bieten in Einzelfällen auch Einzeltraining außerhalb von München an. Bitte wenden Sie sich direkt an den Geschäftsführer, Herrn Kindermann.

Warenkorb
Scroll to Top